NEUE HiKam-PC-Software für Kameras der 2. Generation (S6, A7 2. Gen.)



Anmerkung: Diese HiKam-PC-Software ist für die HiKam S6 und HiKam A7 2. Generation geeignet.


Falls Sie die Software für die Kameras der 1. Generation (S5, Q7, A7 1. Gen.) brauchen, folgen Sie bitte diesem Link: (Für HiKam S5, Q7 und A7 1.Generation)HiKam PC Software


HiKamPC herunterladen

Sie können zwischen einer Zip- und einer Installationsversion wählen: 

    Zip-Version:  HiKam PC V2.1.16 ZIP

    Zur Installation: HiKam PC V2.1.16



Installation nach dem Herunterladen: 

Zip-Version: 

      Verschieben Sie die heruntergeladene Zip-Datei zum Verzeichnis Ihrer Wahl. Entpacken Sie sie.

Hier finden Sie HiKamPC.exe. Mit einem Doppelklick können Sie die Software starten.



Installations-Pack:

      Starten Sie die heruntergeladene exe-Datei und folgen Sie den Anweisungen des Installations-Wizard.

Wenn die Installation beendet ist, starten Sie die Software. Auf dem Desktop wird ein Shortcut namens "HiKamPC" erscheinen: 


Anmelden:

Die HiKam-PC-Software startet mit einem Login-Fenster: 

Melden Sie sich an mit:

Benutzername: admin

Passwort: admin


Anmerkung:

- Bitte ändern Sie das Login-Passwort später in der Software und legen Sie bei Bedarf natürlich auch andere Benutzer mit passendem Passwort an.

Konfigurationsverwaltung > Benutzerverwaltung: 



- Sollten Sie das Passwort zu "admin" vergessen haben, löschen Sie bitte die HiKam-Software und installieren Sie sie neu. 


- Falls Sie mehrere Netzwerk-Schnittstellen auf Ihrem PC haben oder eine Virtuelle Maschine auf dem PC läuft, müssen Sie evtl. auswählen, mit welcher Netzwerk-Schnittstelle die PC-Software laufen soll. 

     a. Klicken Sie auf diesen Button  im Login-Fenster

     b. Gehen Sie in "Netzwerk auswähle" und suchen Sie hier das gewünschte Sub-Netzwerk aus. 





Kurzanleitung zur PC-Software


Inhalt: 

1. Kameras in HiKamPC hinzufügen

2. Live-Video der Kamera ansehen

3. Einstellungen wie Kamerapasswort, Kameraname ändern

4. Schnappschüsse aufnehmen und auf dem PC speichern

5. Videos auf den PC aufzeichnen

6. Videos abspielen, die auf der SD-Karte in der Kamera gespeichert sind

7. Videos abspielen, die lokal auf der Festplatte des PC gespeichert sind

8. Videodateien von der SD-Karte in der Kamera auf den PC herunterladen

9. Passwort des admin-Kontos ändern

10. Version der HiKam-PC-Software herausfinden

11. HiKamPC deinstallieren


1. Kameras in HiKamPC hinzufügen

 1.   Nachdem Sie sich angemeldet haben, sehen Sie das Hauptfenster der HiKam-PC-Software 

         Klicken Sie auf den "+"-Button unten links


2.   Sie sehen dann das Fenster "Hinzugefügte Kameras"  

      Hier werden alle Kameras angezeigt, die sich im selben Netzwerk wie die PC-Software befinden. 

      Setzen Sie ein Häkchen bei den Kameras, die Sie hinzufügen möchten und klicken Sie dann auf "Hinzufügen". 

      Sie werden eine Meldung sehen, dass die Kamera(s) erfolgreich hinzugefügt wurde(n), klicken Sie auf "Exit". 



       

       Wichtig:

       Falls keine Kameras angezeigt werden, prüfen Sie bitte, ob Kamera und PC im selben Netzwerk sind und versuchen Sie es noch einmal wie unter 1. 

       Oder fügen Sie die Kameras manuell hinzu, wie hier nachfolgend beschrieben ist. Allerdings ist das nur mit den Kameras der 2. Generation möglich, nicht mit denen der 1. Generation (S5, Q7, A7 1. Generation).


3.  Jetzt können Sie die Kamera in der Kameraliste oben links sehen. 

     Doppelklicken Sie auf die Kamera, beim ersten Mal wird die Software nach dem Kamerapasswort fragen. 

     Geben Sie das Kamerapasswort ein und bestätigen Sie. Wenn das Passwort korrekt ist, wird die HiKam-PC-Software das Live-Video anzeigen.       



Kamera manuell hinzufügen:

1.  Nach dem Login, sehen Sie das Hauptfenster der HiKam-PC-Software.

     Klicken Sie auf den "+"-Button links unten




2.   Sie sehen dann das Fenster "Hinzugefügte Kameras".

      Klicken Sie auf den Button "Manuell hinzufügen"


3. Es öffnet sich ein neues Fenster, geben Sie hier die Kamera-ID (z.B. A000015) ein, sowohl einen Kameranamen und das Kamerapasswort.  

    Klicken Sie dann auf "Hinzufügen"     


4. Wenn das Kamerapasswort korrekt ist, werden Sie eine Bestätigung erhalten. Klicken Sie auf OK.

   Jetzt können Sie das Fenster zum Hinzufügen mit "Exit" schließen.


5. Die Kamera ist jetzt in der Kameraliste aufgeführt. 



2. Live-Video der Kamera ansehen

Wenn die Kameras in die Software hinzugefügt worden sind, können Sie das Live-Video mit einem Doppelklick auf die Kamera in der Kameraliste links oben starten.  



Wenn das korrekte Kamerapasswort in der Software hinterlegt worden ist, wird sie das Live-Video anzeigen. 

Andernfalls werden Sie die Meldung sehen, dass das Passwort falsch ist und Sie auffordern, das richtige Passwort einzutragen. 


3. Einstellungen wie Kamerapasswort, Kameraname ändern

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Kamera in der Kameraliste, wählen Sie "Einstellungen" aus. 



Unter "Kameraeditor" können Sie den Kameranamen und das Kamerapasswort ändern, um auf die Kamera zuzugreifen. 


Unter "Passwort ändern" können Sie das Kamerapasswort ändern, das in der Kamera gespeichert wird. 

Beachten Sie bitte, dass Sie das dann geänderte Passwort auch in der HiKam-App und der Software auf anderen PC eintragen müssen, sonst werden Sie hier die Fehlermeldung "Falsches Passwort" sehen. 




4. Schnappschüsse aufnehmen und auf dem PC speichern

Wenn das Live-Video angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste aufs Kamerafenster.

Wählen Sie hier "Schnappschuss" aus. 


5. Videos auf den PC aufzeichnen


Um eine Aufnahme zu starten: 

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Kamerafenster und wählen Sie "Aufnahme" aus. 



Wenn Sie die Aufnahme wieder beenden möchten:

  • Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste aufs Kamerafenster und klicken Sie wieder auf "Aufnahme".
  • Wenn die Aufnahme beendet ist, verschwindet der rote Aufnahme-Punkt rechts oben. 


6. Videos abspielen, die auf der SD-Karte in der Kamera gespeichert sind



Wählen Sie im Hauptfenster die Videoaufnahmen aus.


Wählen Sie die Kamera in "Kameraname" aus, dann in Quelle "Kameras". 

Wählen Sie unter Zeit eine Anfangs- und eine Endzeit aus und klicken Sie auf "Suchen". 


Wenn das korrekte Passwort in der Software eingetragen ist, werden die Video-Dateien aufgelistet werden.

Doppel-klicken Sie auf die gewünschte Datei, um sie abzuspielen. 





7. Videos abspielen, die lokal auf der Festplatte des PC gespeichert sind


Klicken Sie auf den "Aufnahmen"-Button.



Wählen Sie in "Kameraname" die gewünschte Kamera aus. 

Wählen Sie unter "Quelle" PC aus.  

Geben Sie die gewünschte Anfangs und Endzeit ein und klicken Sie auf "Suchen". 


Die vorhandenen Dateien werden angezeigt.

Doppel-klicken Sie auf die gewünschte Video-Datei, um sie abzuspielen. 





8. Videodateien von der SD-Karte in der Kamera auf den PC herunterladen


Verfahren Sie wie unter 6. beschrieben, um die Video-Dateien aufzulisten, die auf der SD-Karte in der Kamera gespeichert sind.


Dann sehen Sie dieses Fenster:




Klicken Sie auf "Herunterladen".




In dem Fenster, das sich dann öffnet, können Sie die Dateien auswählen, die Sie herunterladen möchten - oder auch alle, indem Sie das Häkchen im obersten Kästchen setzen. 


Klicken Sie dann auf "Start".




Die heruntergeladenen Dateien können im Verzeichnis gefunden werden, die in "Speichern in Verzeichnis" ausgewählt worden ist.


Alle heruntergeladenen Dateien sind im .mp4-Format und können mit den gebräuchlichen Playern abgespielt werden. 





9. Passwort des admin-Kontos ändern


Klicken Sie auf "Konfigurationsverwaltung" oben rechts > Benutzerverwaltung. Geben Sie hier das alte Passwort ein und anschließend das neue, das noch einmal bestätigt werden muss. 

Klicken Sie dann auf "Bestätigen". 




10. Version der HiKam-PC-Software herausfinden

Klicken Sie auf das "?" in der rechten oberen Ecke des Fensters.



Im dann erscheinenden Fenster sehen Sie die Version der HiKam-PC-Software.




11. HiKamPC deinstallieren

Die Zip-Version können Sie einfach deinstallieren, indem Sie das gesamte Verzeichnis HiKamPC löschen. 

Die installierte Version (.exe) löschen Sie bitte, indem Sie auf den Start-Button (Windows-Icon) gehen > Systemsteuerung > Software > Programme ändern oder entfernen > HiKamPC suchen > deinstallieren.